Das Team

EduKids Sierra Leone geht aus einer Privatinitiative von Annika Hillers und ihren beiden sierra leonischen Kollegen Abdulai Barrie und dem leider inzwischen verstorbenen Joseph Kenneh hervor.

 

Durch das persönliche Engagement von Abdulai Barrie an seiner ehemaligen Grundschule wurde Annika dazu inspiriert, selbst zu helfen. Durch viele Freunde und Bekannte hat sie dann soviel Zuspruch und Unterstützung erfahren, dass aus einer kleinen Idee ein richtiges Projekt wurde.

 

Das Projekt beruht ausschließlich auf ehrenamtlichem Engagement.

 

Dr. Annika Hillers, Gründerin und Vorsitzende des Vereins, ahillers@edukids-sierraleone.org

 

Dr. Annika Hillers ist zusammen mit Abdulai Barrie und Joseph Kenneh Initiatorin des Projektes sowie Gründerin und Vorsitzende von EduKids Sierra Leone. Sie ist für den persönlichen Kontakt in Deutschland und mit ihren Kollegen in Sierra Leone verantwortlich.

Unser ehrenamtliches Koordinatorenteam, das in Zukunft die lokale Community Based Organisation EduKids Sierra Leone mit Sitz in Kenema im Südosten Sierra Leones betreiben wird, unter der Leitung unseres Hauptkoordinators Fomba Kanneh. Von links nach rechts: Yusuf Swaray, Joseph Bockarie, Paul K. Joseph, Amara Koroma, Fomba Kanneh, Tejan Jalloh und Edison Kanneh.

Florian Hillers, stellvertretender Vorsitzender

 

Florian Hillers kümmert sich um die Belange von EduKids Sierra Leone in Deutschland, während Annika Hillers in Sierra Leone ist.

Fomba Amara Kanneh

 

Fomba Amara Kanneh ist für unsere Aktivitäten im Dorf Fobu verantwortlich.

Abdulai Barrie

 

Abdulai Barrie ist schon lange an seiner ehemaligen Grundschule in Boajibu engagiert und ist Mitinitiator des Schulprojekts. Er ist unser Hauptansprechpartner und Ratgeber in Sierra Leone.

Andreas Funke, Admin

 

Andreas Funke betreut die Homepage von EduKids Sierra Leone.

Kontakt

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail

ahillers@edukids-sierraleone.org

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EduKids Sierra Leone